Windpark Bous (2018)

Windpark Bous

Als zweites Saarlandprojekt wurden in der Gemeinde Bous auf Waldflächen des SaarForstes drei Windenergieanlagen des Typs E-115 mit einer Gesamtleistung von 9,0 MW geplant und gebaut.

Im Juli 2016 wurde für die Errichtung der Antrag auf Genehmigung nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) gestellt. Den Genehmigungsbescheid erhielten wir im 4. Quartal 2016.

Im Frühsommer 2018 startete der Bau des Windparks. Die Anlagen wurden in enger Zusammenarbeit mit allen Beteiligten errichtet, so dass die erste bereits im September in Betrieb gesetzt werden konnte.

Der erzeugte Strom wird über das in der Nähe errichtete Umspannwerk ins Netz eingespeist.


Aktuelle Betriebsergebnisse

Hier können Sie die Leistung und die Verfügbarkeit des Windparks Bous jederzeit abrufen. Die Betriebsdaten und die Verfügbarkeit der Anlagen stehen dabei in Tages-, Monats- und Jahresübersichten zur Verfügung.


Planung

Bau

Inbetriebnahme

2015

2018

2018


Betreiber

Windpark Bous GmbH & Co. KG


Standort

Saarland, Landkreis Saarlouis, Gemeinde Bous


Anlagen

E-115 (3,0 MW)


Umweltbilanz

Prog. Ertrag

21,5 Mio. kWh

Co2-Einsparung

11.900 Tonnen

So2-Einsparung

11.600 Tonnen

Strom für

5.550 3-Personen-Haushalte